Samstag, 30. Mai 2015

BERLINER UMSCHAU
POLITIK   BERLIN   WIRTSCHAFT   SPORT   PANORAMA   REISE   LITERATUR & FILM   IMPRESSUM   ARCHIV
 

Merkel: Keine Täuschung über No-Spy-Abkommen


Angela Merkel / Foto: über dts Nachrichtenagentur

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat erstmals persönlich den Vorwurf zurückgewiesen, dass Kanzleramt habe im Wahlkampf 2013 die Öffentlichkeit über ein geplantes No-Spy-Abkommen mit den USA falsch informiert. Auf die Frage, ob sie die Öffentlichkeit habe belügen lassen, sagte Merkel der "Süddeutschen Zeitung" (Samstagausgabe): "Natürlich nicht." Es habe zwischen der US-Seite und der Bundesregierung Gespräche gegeben, "die es möglich erscheinen ließen, ein solches Abkommen zu vereinbaren", sagte die Kanzlerin. [Weiter...]

Blatter bleibt Fifa-Präsident

Sepp Blatter bleibt Präsident des Fußball-Weltverbands Fifa. Zwar verpasste der Fußballfunktionär im ersten Wahlgang die für seine Wiederwahl notwendige Zweidrittelmehrheit knapp, allerdings verzichtete sein Herausforderer, Prinz Ali bin al-Hussein, kurz nach der Bekanntgabe des Ergebnisses auf einen zweiten Wahlgang: "Danke für die Unterstützung, aber ich ziehe mich aus dem Rennen zurück", sagte al-Hussein. Damit geht Blatter in seine fünfte Amtszeit, die bis zum Jahr 2019 andauert. [Weiter...]


Foto: über dts Nachrichtenagentur

Blatter verpasst im ersten Wahlgang Mehrheit für Wiederwahl

Der amtierende Präsident des Fußball-Weltverbands, Sepp Blatter, hat die im ersten Wahlgang notwendige Zweidrittelmehrheit für seine Wiederwahl an der Spitze der Fifa verpasst. Statt der erforderlichen 140 Stimmen vereinigte Blatter lediglich 133 Stimmen auf sich, wie die Auszählung auf dem Fifa-Kongress in Zürich ergab. Blatters Herausforderer, Prinz Ali Bin Al Hussein, erhielt demnach 73 Stimmen. [Weiter...]

DAX schließt zum Wochenende mit kräftigen Verlusten

Der DAX hat den elektronischen Handel in Frankfurt am Main am Freitag mit kräftigen Kursverlusten beendet: Zum Ende des Xetra-Handels wurde das Börsenbarometer mit 11.413,82 Punkten berechnet. Das entspricht einem Minus von 2,26 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss vom Donnerstag. Am oberen Ende der Kursliste waren die Anteilsscheine von SAP, Fresenius SE und der Commerzbank zu finden. [Weiter...]


Foto: über dts Nachrichtenagentur

BKA fürchtet Anschläge fanatisierter Einzeltäter auf G-7-Gipfel

Das Bundeskriminalamt (BKA) warnt vor Einzelaktionen beim G-7-Gipfel in Schloss Elmau: "Neben (kriminellen) Aktionen von Kleinstgruppen sind zudem Straftaten irrational handelnder, fanatisierter Einzeltäter einzukalkulieren", heißt es im aktuellen Lagebild der Wiesbadener Behörde zu dem Treffen der Staatschefs der sieben wichtigsten Industrienationen. Der 52-seitige BKA-Bericht, der als Verschlusssache eingestuft ist und der "Welt" vorliegt, schließt dabei auch Anschläge von islamistischen Terroristen nicht aus. Für religiös motivierte Täter stelle der G-7-Gipfel "ein grundsätzlich lohnendes Ziel dar". [Weiter...]

Politik Inland

Zeitung: EU-Kommission will Deutschland wegen Pkw-Maut verklagen
Homoehe: Ramelow wirbt für rot-rot-grüne Initiative im Bundesrat

Merkel verteidigt G7-Gipfel und verspricht konkrete Ergebnisse

Merkel erwartet schwierige Gespräche zum Klimaschutz

Weltpolitik

Bericht: US-Firmen profitieren von EU-Sanktionen gegen Moskau
USA streichen Kuba von Terrorliste

EU-Konservative üben heftige Kritik an Großbritannien

CSU-Europa-Politiker: Athen steuert auf Euro-Austritt zu

 

Berlin

Zeitung: Politik bereitet sich auf neue Verzögerung beim BER-Bau vor

65-jährige Berlinerin bringt Vierlinge zur Welt

Berliner S-Bahn erst ab Freitagmorgen wieder nach Fahrplan

Todesfall Hanna in Kaulsdorf: Verdächtiger legt Geständnis ab

Brandenburg

Brandenburg radelt an

Großbrand im Prenzlauer Werk hatte über 100 Einsatzkräfte beschäftigt

Gelungener Saisonauftakt in Hoppegarten

Pferde, Osterhasen und Hüte: Saisonauftakt in Hoppegarten

 

Wirtschaft

Dow Jones schließt zum Wochenende mit Verlusten
Bericht: Taxifahrten sollen günstiger werden

Tarifver­dienste im 1. Quartal deutlich gestiegen

Einzelhandelsumsatz im April leicht gestiegen

Multimedia

SPD-Vize Stegner verteidigt Vorratsdatenspeicherung
Silk-Road-Gründer Ross Ulbricht zu lebenslanger Haft verurteilt

Datenschutzbeauftragte warnt vor Verfassungsschutz-Reform

Bericht: Cyberattacke auf Bundestag von Geheimdienst initiiert

 

Sport

Fifa-Skandal: Beckenbauer lehnt WM-Boykott ab

Bombendrohung bei Fifa-Kongress: Saal geräumt

Bestätigt: Ralf Rangnick wird Trainer bei RB Leipzig

Fifa: Blatter stellt sich zur Wiederwahl als Präsident

Panorama

Pakistan: Mindestens 19 Tote bei Angriff auf Busse

Haucap übt scharfe Kritik am öffentlich-rechtlichen Rundfunk

Umfrage: Große Mehrheit für Gleichstellung homosexueller Partnerschaften

Deutsche Krebshilfe für bundeseinheitliches Rauchverbot

 

Tatort Berlin

 
Kreuze der Mauertoten sind wieder zurück (Berlin)
 
Prügelopfer vom Bahnhof Grünbergallee gestorben (Berlin)
 
Autobrandstifter zündeten auch Spreepark an (Berlin)
 
Motorradfahrer tödlich verunglückt – (Berlin)

 

 

 

Newsticker

02:00Zeitung: EU-Kommission will Deutschland wegen Pkw-Maut verklagen
01:00Homoehe: Ramelow wirbt für rot-rot-grüne Initiative im Bundesrat
01:00SPD-Vize Stegner verteidigt Vorratsdatenspeicherung
00:00Merkel: Keine Täuschung über No-Spy-Abkommen
00:00Merkel verteidigt G7-Gipfel und verspricht konkrete Ergebnisse
00:00Merkel erwartet schwierige Gespräche zum Klimaschutz
00:00Merkel dringt auf TTIP-Abschluss
00:00"Bild": Russland verbietet 89 EU-Politikern und Militär-Funktionären die Einreise
22:26Silk-Road-Gründer Ross Ulbricht zu lebenslanger Haft verurteilt
22:14Dow Jones schließt zum Wochenende mit Verlusten
21:44Pakistan: Mindestens 19 Tote bei Angriff auf Busse
21:28Datenschutzbeauftragte warnt vor Verfassungsschutz-Reform
20:47Umfrage: 18 Prozent befürworten Freihandelsabkommen TTIP
20:01Bericht: US-Firmen profitieren von EU-Sanktionen gegen Moskau
19:36Blatter bleibt Fifa-Präsident

Wetter: Schauer und Gewitter in der Nordhälfte

In der Nacht zum Samstag ziehen über die Nordhälfte bis in die mittleren Landesteile reichend Schauer und Gewitter hinweg ostwärts, dabei können vorübergehend auch Sturmböen auftreten. Dahinter kommt es von Westen her zu einer raschen Wetterberuhigung, wobei es vor allem Richtung Küsten aber noch weitere Schauer geben kann. In der Südhälfte gibt es anfangs vor allem Richtung Süd- und Ostbayern noch Gewitter, die aber abklingen, später regnet es nur noch an den Alpen gebietsweise. [Weiter...]

Graphik: Deutscher Wetterdienst

Börse

Der DAX hat den elektronischen Handel in Frankfurt am Main am Freitag mit kräftigen Kursverlusten beendet: Zum Ende des Xetra-Handels wurde das Börsenbarometer mit 11.413,82 Punkten berechnet. Das entspricht einem Minus von 2,26 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss vom Donnerstag. Am oberen Ende der Kursliste waren die Anteilsscheine von SAP, Fresenius SE und der Commerzbank zu finden. [Weiter...]


Graphik: boerse-frankfurt.de, über dts Nachrichtenagentur

Meistgelesene Nachrichten

DAX startet mit Verlusten
USA streichen Kuba von Terrorliste
Wirtschaftsexperte für Volksabstimmung zur Lösung der Griechenland-Krise
Gabriel fordert "Neuausrichtung der EU"
ESM-Chef richtet eindringlichen Appell an griechische Regierung
Schäuble: Europa trotz Griechenland-Krise in besserer Situation
G7: Polizei-Einsatzleiter kündigt harten Kurs gegen Gewalttäter an
Wehrbeauftragter fordert Hauptquartier für europäische Streitkräfte
Statistik: Immer mehr Frauen sterben an den Folgen des Rauchens
BKA fürchtet Anschläge fanatisierter Einzeltäter auf G-7-Gipfel

Promis & Stars


Axel Prahl: "Tatort"-Folge als Statement für Homo-Ehe

Autorin Hera Lind hatte früher keine Lust auf Bücher
 

Vanessa ist "Germany`s next Topmodel"

Autorin Olga Grjasnowa: Ich habe Angst vor dem Landleben
 

Harald Schmidt begeistert sich für Aktienmärkte

Künstler Neo Rauch zeigt Verständnis für Pegida-Bewegung

Regional

 
BAYERN
Bayern: 41-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall (Treuchtlingen)
 
BAYERN
Warteschlange am Geldautomaten: 75-jährige Nürnbergerin schlägt zu (Nürnberg)
 
NORDRHEIN-WESTFALEN
Bayer schafft 500 neue Pharma-Jobs in NRW (Düsseldorf)
 
SACHSEN
Pegida-Chef Bachmann schließt Sommerpause aus (Dresden)

Reise


Tourismus-Beauftragte: GDL-Streik über Pfingsten wäre "starkes Stück"

Verbraucherzentralen kritisieren Beibehalten von Roaming-Gebühren
 

Reiseverband: Deutsche Urlauber halten Griechenland die Treue

Smartphones verändern Reisebranche
 

Bericht: Flugzeugunglück lässt Zahl der Stornierungen nicht steigen

Bericht: Rückschlag für Berlin im Kampf gegen illegale Ferienwohnungen

Literatur & Film


Bestseller-Autor Don Winslow für Freigabe des Drogen­handels

ZDF plant das Revival der Sendung "Das Literarische Quartett"
 

Schriftsteller Thomas Lehr erhält Joseph-Breitbach-Preis 2015

Classic Open Air verzaubert wieder den Gendarmenmarkt
 

Hundertstimmiger Chor in "Moses und Aron"

Gerhard Schröder bezeichnet Grass als "väterlichen Freund"

  Software: © dts Newsportal 1.5 by dts Nachrichtenagentur